Die neue hartmetallbestückte Tiefschnitt-Lochsäge (CTD) von Starrett ist die ideale Lösung für das intensive, wiederholte Bohren von Edel- und Weichstahl, Grauguss, Aluminium und Kupfer von bis zu 25 mm (1") Dicke. Die Spanfläche eines jeden Zahns der CTD-Lochsägen von Starrett sind mit drei unterschiedlichen Winkeln geschliffen. Dank dieses Dreischichtenschliffs ergibt sich eine hohe Schnittgeschwindigkeit, minimales Verhaken der Zähne beim Anfahren des Blattes, eine effiziente Spanabfuhr und dadurch weniger Wärmeentwicklung, und schließlich eine besonders lange Standzeit der Säge. Ob mit festem oder mobilem Bohrer, die CTD-Lochsäge schneidet durch Blech und Edelstahl bis 25 mm (1") Dicke sowie durch Abdeckungen, Rohre und Profilstähle in einem Bruchteil der Zeit, die eine Standardsäge benötigt.

Merkmale:

- Dreischichtenschliff auf jedem Zahn für maximale Leistung und deutliche erhöhte Robustheit gegenüber Zweischliff-Varianten.

- Lieferung erfolgt vormontiert, kein Zusammenbau.

- Für den Einsatz mit feststehenden oder mobilen Bohrern, Akku- und Netzstromversorgung.

­ Alle Sägen enthalten eine Auswurffeder zur einfachen Entfernung des Bohrkerns.

- Ersatzzentrierbohrer erhältlich. 

Produktvideo: